213 views
# Alles ist Eins. Ausser der 0. Doku über Wau Holland, Steffen Wernéry und die frühen Jahre des Chaos Computer Clubs: https://allesisteins.film *** **Kinostart ist am 29. Juli 2021!** *** Natürlich bereiten Team und Verleih den Launch aber so vor, wie jeden anderen auch: Dafür suchen sie “überall” (quasi in jeder Stadt, die auch ein Kino!=Kette hat) Filmpat:innen, d.h. Expert:innen aus dem Themenbereich des Films, die mit einer kurzen Einführung (max. 10min) am Startwochenende dem Publikum den Film in einen lokalen oder persönlichen Kontext setzen, z.B. Erfahrungen und Beobachtungen erzählen oder einfach nur von der Existenz einer lokalen Hackgruppe berichten. Es könnte den entscheidenden Unterschied machen, dass der Film überhaupt bei Euch zu sehen ist :) ## Paten: Tabelle * **Stadt**: Bitte alphabetisch :) Kann quasi jede Stadt sein mit einem Kino. Falls Ihr schon ein Kino im Auge habt, bitte gerne Name/Link dazu! * **Wer**: Bitte mit Kontakt-EMail. Falls Ihr die nicht in ein öffentliches Pad eintragen wollt, bitte für Zuordnung bei sva(at)ccc.de melden, Danke! * **Status**: Idealerweise stets mit Datum: * **NEW**: neu eingetragen * **Kontakt**: Kino wurde vom Verleih kontaktiert * **Läuft**: Kino hat zugesagt & wurde mit Kontaktperson verknüpft * **DONE**: Alles ready in den Startlöchern :) * **Verleih**: Der Verleih organisiert das, kann also als "DONE" betrachtet werden. | Stadt (alphabetisch), ggf Name/Link Kino | Wer, Kontakt | Status? | | ------ | ----------- | ----------- | | Beispielstadt, Kino-beispielstadt.de | Franz Nord, Chaostreff Beispielstadt, fnord@foo.bar | 4.11. NEW | | Aachen |Peter Geilhof |Verleih | | Aalen, [Kino am Kocher](https://kino-am-kocher.de/) | Daniel Schuster, mail@dschuster.net | 2.7. Kontakt(nur am 11.8. möglich) | | Alzey, [Bali Kino](https://www.balikino.de/home) | Daniel Mowitz, kontakt@chaostreff-alzey.de | 2.7. Kontakt | Aschaffenburg, [Casino](https://www.casino-aschaffenburg.de/) | Andreas Frisch, Schaffenburg e.V., fraxinas@schaffenburg.org | 2.7. Kontakt| | Augsburg, [Liliom](https://www.liliom.de/) oder [Thalia Kino](https://www.lechflimmern.de/ka_sk.php) | Tina Lorenz, tina@ccc.de | 2.7.Kontakt | | Bamberg, [Lichtspiel/Odeon](https://www.lichtspielkino.de/) | Martin Müller, backspace, Mot@hackerspace-bamberg.de | 6.6. Läuft | | Berlin ||Verleih| | Bielefeld |Susanne Holzgraefe|Verleih| | Bielefeld | padeluun | 11.8., Done, Kamera Lichtspielkunst | Bonn |Prof. Dr. Michael Meier | Verleih| A | Bremen |Wolfgang Belau | Verleih | | Bremerhaven, [CineMotion](https://www.cinemotion-kino.de/bremerhaven/) | [Lars Fischer](mailto:lars.fischer@hs-bremerhaven.de) | 17.12. NEW | | Chemnitz [Weltecho](https://weltecho.eu/), [Clubkino Siegmar](http://clubkino-siegmar.com/), [Metropol](https://metropol-chemnitz.com/), [Filmklub Mittendrin](https://www.tu-chemnitz.de/stud/club/mittendrin/) | txt.file@txtfile.eu, ChaosChemnitz | 2.7. Kontakt | | Cottbus, [Weltspiegel](http://weltspiegel-cottbus.de) oder [Obenkino](http://obenkino.de) | ~~Robert~~ (nicht verfügbar am 29.7.)| 16.06. | | Dresden, [Schauburg](http://www.schauburg-dresden.de) | [mechko](mailto:mechko@mk0.eu) | 2.7. Kontakt| | Dresden, [Filmnächte](https://dresden.filmnaechte.de/) | [c3d2](mailto:mail@c3d2.de) | Mail von [Caroline Staude ((Agentur) Sender und Empfänger GbR)](https://www.senderundempfaenger.de/#team) am 12.7., Vorführung am 27.7. | | Essen | Erfa Essen (Bandie) bandie@chaospott.de | 2.7. Kontakt | | Esslingen ([Komunales Kino](https://www.koki-es.de/)) | Stefan Leibfarth, Erfa Stuttgart, leibi@cccs.de | 2.7. Kontakt| | Flensburg (51 Stufen Kino [51stufen.de](https://51stufen.de)) | Thorben Dittmar, @roikiermedia, kino@chaos.lol | 04.11. NEW | Flensburg | Frank Z. (Abwärts) | Verleih| | Fulda, [Kino 35](https://www.35kino.de/) | Dustin Frisch (*Leider ohne Kontakt - bitte melde dich*!) | 5.11. NEW | | Graz, [Rechbauerkino](https://filmzentrum.com/) | Beate Bachträgl-Azodanloo (Kino), Bernhard Tittelbach (realraum, Chaostreff Graz) | 25.7.2021 DONE | |Halle /Magdeburg |Sebastian Striegel|Verleih | Hamburg | Thomas Ammann | Verleih | | Heidelberg | Oona (Pieper) | Verleih | |Ilmenau |der OB ! |Verleih | Jena, [Schillerhof](https://schillerhof.org/) | Jens Kubieziel, [Krautspace](https://kraut.space/), jens@kubieziel.de | 5.7. Kontakt | | Jena | Christian Kahlo | Verleih | | Karlsruhe http://schauburg.de/, https://kinemathek-karlsruhe.de/ | martin, info@entropia.de | 11.12. Läuft | | Kassel | Gudrun Wanger | Verleih | | Kiel | Marit Hansen | Verleih | | Köln | Erfa Köln, mail@koeln.ccc.de |2.7. Kontakt | | Köln | Friedemann Korflür | Verleih| | Landshut | Prof. Dr. Johann Uhrmann | Verleih | | Leipzig https://cinematheque-leipzig.de/ | Karin, Chaostreff Leipzig, Tim Hofmann | 2.7. Kontakt für 30.7.| | Leipzig | Jürgen Christ | Verleih | | Mainz | Prof. Dr. Dieter Kugelmann | Verleih | | Mannheim | Prof. Dr. Miriam Föller-Nord | Verleih | | Marburg | Friedemann Korflür, Gudrun Wanger | Verleih | |Mittel- und Nordhessen nördl.v.Giessen|Günter Olbrich |Verleih | München | Robert Helling, muCCC, helling@atdotde.de auch Asterix, alexander@eichler.com | 2.7. Kontakt | |München | Rainer Langhans |Läuft (Monopol) |Oldenburg|Susanne Menge |Verleih | Paderborn | Dr. Viehoff, Nixdorf Museum | Verleih | |Ravensburg |Prof.Dr.Eggendorfer|Verleih | Recklinghausen, Schwarzkaue der Zeche General Blumenthal Schacht 7 https://blumenthal7.de/ | Peter Knüwer kontakt@blumenthal7.de | 5.7. Kontakt | |Regensburg|Binary Kitchen e.v.| | Saarbrücken | Prof. Dr.Jörg Siekmann | Verleih | | Salzburg (Österreich), https://www.daskino.at oder https://www.mozartkino.at | Erfa Salzburg, tla(at)chaostreff.at | 5.7. Kontakt | | Schneverdingen, https://www.lichtspiel-schneverdingen.de/ | Markus Osmers (kontakt bei sva) | 10.11. ABSAGE | | Siegen, https://viktoria-kino.de/ | haggl@chaos-siegen.de | 2.7. Kontakt | |Stuttgart |Prof.Dr.Tobias Keber|Verleih | Regensburg, [FilmGalerie im Leeren Beutel](https://www.leerer-beutel.de/Jazzclub/FilmGalerie/Staedtische-Galerie) - alternativ gibt es noch andere Kinos in R | venti@binary-kitchen.de, Binary Kitchen e.V.| 5.11. NEW | | Unna, [Kinorama](https://www.kino-unna.de/) | Rene Niederdraeing, smash@un-hack-bar.de | 19.03 Laeuft | | Überlingen, kino-ueberlingen.de/ | sva, ggf. See-Base.de, sva(at)ccc.de | 2.7. Kontakt | |Weinheim|Werner Pieper|Verleih | Würzburg https://www.central-bb.de/ und https://www.casa-kino.de/ | Nerd2Nerd e.V. / Fablab | NEW | | Wien, [Filmcasino](https://www.filmcasino.at) | ccc Wien (https://c3w.at/) | 29.7. Special Screening | Zwickau, [Alter Gasometer](https://www.alter-gasometer.de) | z-Labor e.V. [info@z-labor.space](mailto:info@z-labor.space) | 21.06. NEW | # Links für ccc.de ## Wenn ihr genaue Termine, Infos, Links zu euren Pat\*innen-Veranstaltungen habt, tragt sie bitte hier ein und pingt kurz Linus per Mail. Am besten wäre etwas wie *Aachen* * [Apollo-Filmtheater]( Link ), Datum, mit wem …das kann dann einfach auf ccc.de ergänzt werden. --- *Alles ist eins außer der 0* läuft in der Kalenderwoche 30/31 (ab 29. Juli) in folgenden Kinos: *Aachen* * Apollo-Filmtheater *Achern* * Kommunales Kino Tivoli Filmtheater *Augsburg* * Thalia *Bamberg* * Lichtspiel, Kino & Café *Berlin* * B-ware! ladenKino und Filmkunst * Central - Kino * Delphi Lux * FSK Kino * Kino Lichtblick * Kino in der Kulturbrauerei * Moviemento * Union Filmtheater *Bielefeld* * [Kamera Filmkunst](https://www.kamera-filmkunst.de/programm), 11.08., 18 Uhr, padeluun *Bochum* * ENDSTATION Kino *Bonn* * Kino in der Brotfabrik *Braunschweig* * Universum Filmtheater *Bremen* * City 46 *Cottbus* * Obenkino Glad-house *Dresden* * Schauburg-Filmtheater* * Thalia - Kino* * Zentralkino* *Düsseldorf* * Metropol Kino *Essen* * Filmstudio *Esslingen* * [Kommunales Kino](https://koki-es.de/index.php?id=81&tx_ckcinema_pi1%5BshowUid%5D=4480&tx_ckcinema_pi1%5BmovieUid%5D=2600&tx_ckcinema_pi1%5Baction%5D=detail&tx_ckcinema_pi1%5Bcontroller%5D=Program&cHash=28e155f7cf125f0b0e4853ffaa93943c), 29.07. 20.30 Uhr, Leibi *Frankfurt am Main* * Mal Seh'n - Kino *Freiburg* * Friedrichsbau und Apollo Kinos *Fürth* * Babylon-Kino *Gauting* * Kino Breitwand *Halle/Saale* * Luchs Kino am Zoo *Hamburg* * 3001 Kino * Abaton Kino * Zeise *Hannover* * Kino im Künstlerhaus *Ingolstadt* * Union Filmtheater *Karlsruhe* * [Schauburg](http://www.schauburg.de/), 01.08. 21 Uhr, Einführung und anschließende Publikumsdiskussion, Tschunkverkauf, [Direktlink zur Buchung](https://kinotickets.express/karlsruhe_schauburg/sale/seats/13452) *Kiel* * Kommunales Kino in der Pumpe *Köln* * Filmpalette * Off Broadway Kino GmbH *Leipzig* * Kinobar Prager Frühling Miriam Pfeiffer *Lübeck* * Filmhaus Lübeck *Magdeburg* * Studio-Kino *Marburg* * Capitol *München* * Monopol-Kino am Nordbad *Münster* * Cinema *Nürnberg* * Filmhauskino im K4 *Oldenburg* * Cine K *Osnabrück* * Cinema - Arthouse *Pforzheim* * Kommunales Kino *Potsdam* * Thalia *Regensburg* * Neues Regina *Stuttgart* * Delphi Kino *Tübingen* * Atelier *Unna* * [Kinorama Unna](https://www.kino-unna.de/detail/89836/Alles%20ist%20eins.%20Ausser%20der%200.), 29.07. 20.00 Uhr, smash ([UN-Hack-Bar](https://www.un-hack-bar.de)) *Weimar* * Lichthaus E-werk Straßenbahndepot *Weinheim* * Modernes Theater *Würzburg* * Central im Bürgerbräu # Mehr Infos & Details ## Was zählt als Kino? Es zählt fast alles, was kein "Kino-Center" ist, also sogenannte Programmkinos oder Arthouse-Kinos: In grossen Städten oftmals nur ein-zwei Sääle mit kleineren/künstlerischen Filmen; in kleineren Städten vermischt sich das oft, da spielt das Kino am Platze sowohl Nischenfilme als auch die grossen Blockbuster im gleichen Hause. ## Datum: Do, Fr, Sa, So, egal! Muss nicht zwingend am 29.7. passieren, kann z.B. auch am Freitag 30. oder Samstag 31. sein. Insbesondere (aber nicht nur) dann, wenn Deine Stadt schon von einem Menschen des Verleihs "besetzt" ist, könnte man hier auch mehrere Termine machen. ## Plakate und Aufkleber Es gibt Plakate und Aufkleber! Falls Ihr (unabhängig von einem Auftritt) daran interessiert seid, bitte hier eintragen: https://be.pads.ccc.de/film (pw gibts via der MLs oder sonst bei sva/telegnom erfragen) ## Presseaufführungen im Dezember Es gibt "Pressevorführungen": Wenn Ihr hinwollt, bitte begründet bei maeck(at)interzone-pictures.com melden. ## Weitere Personen/Gruppen Der Verleih fragt auch parallel Personen an, zögert nicht zu lange! Gerne könnt Ihr auch Personen vorschlagen oder diesen Aufruf an geeignete Personen weiterleiten. ## Nur 10min Labern? Ja, maximal 10 min reicht! Inhaltlich ist die Spanne recht weit: z.B. Lokalbezug herstellen und vom heutigen Chaos berichten, oder aber von persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen erzählen. Aaaaber: Ursprünglich war angedacht, das auch konkret mit Events oder "Tag des offenen Hackspaces" oder ähnlichem zu begleiten - wenn Ihr also derartige Ideen habt, sind Eurer Kreativität nur die Virus-Grenzen gesetzt.... # Initiale Mail, kann auch gerne weitergeleitet werden: <code> tl;dr: Doku über Wau und das frühe Chaos: https://allesisteins.film geht am 14.1. in die Kinos; Paten für "einleitende Worte" in jeder (Klein-)Stadt wären toll! https://md.hasi.it/film Werte Kohlenstoffeinheiten, wie einige von euch sicherlich schon mitbekommen haben, wurde in den letzten zwei Jahren an einer Doku über Wau Holland, Steffen Wernéry und die frühen Jahre des Chaos Computer Clubs gearbeitet: https://allesisteins.film (wers in den letzten Wochen schon geklickt hatte: Seit gestern gibts dort den "vollen" Trailer!) Die Regisseurin Tanja Schwerdorf hat bei Wim Wenders in Hamburg studiert und hat unter anderem bei Fraktus [1] als junior producer mitgewirkt. Der Regisseur Klaus Maeck[2] ist einigen vielleicht bekannt von Decoder [3] oder B-Movie [4]. Klaus kannte Wau Holland persönlich sehr gut, und steht dem Chaos insgesamt sehr nah. So kam ihm die Idee, ihm mit einer Doku zu angemessenem Andenken zu verhelfen. Nun ist Klaus’ Ansatz für “Dokus” ein recht unkonventioneller, der viel Spaß macht, schaut Euch B-Movie an, dann wisst Ihr, was gemeint ist :) Die “Hauptrolle” als persönlicher Erzähler spielt niemand geringeres als CCC-Ehrenmitglied Peter Glaser [5], Input für den Film haben neben padeluun, Andy Müller-Maguhn, Steffen Wernéry (natürlich!), Frank Rieger, Tim Pritlove, Werner Pieper, dodger und viele viele viele andere geliefert. (Nur die ersten drei genannten kommen auch im Film vor). Der Kino-Launch ist am 29. Juli 2021 Natürlich bereiten Team und Verleih den Launch aber so vor, wie jeden anderen auch: Dafür suchen sie “überall” (quasi in jeder Stadt, die auch ein Kino!=Kette[6] hat) Filmpatinnen: Expert*innen aus dem Themenbereich des Films, die mit einer kurzen Einführung (max. 10min) am 29. Juli dem Publikum den Film in einen lokalen oder persönlichen Kontext setzen, z.B. Erfahrungen und Beobachtungen erzählen oder einfach nur von der Existenz einer lokalen Hackgruppe berichten. Die Hoffnung ist, dass beide Seiten etwas davon haben, wenn bspw. der Chaostreff XY beim Kino-Release über lokale Aktivitäten berichtet. In einigen Städten wie Bielefeld (padeluun), Hamburg (Steffen Wernéry) oder Berlin ist das einfach gemacht, in anderen Städten kann so eine Aktion den entscheidenden Unterschied machen, dass der Film überhaupt bei Euch zu sehen ist. Um das zu koordinieren habe ich hier mal n CodiMD angelegt: https://md.hasi.it/film Weitere Notizen dazu, Details im Pad: - Muss nicht zwingend am 29.7. passieren, kann auch in den Tagen danach sein - Es gibt Plakate und Aufkleber - gerne auch jetzt schon! - Es gibt "Pressevorführungen" in versch. Städten - Der Verleih fragt auch parallel Personen an, zögert nicht zu lange! :p Ursprünglich war angedacht, das auch konkret mit Events oder "Tag des offenen Hackspaces" oder ähnlichem zu begleiten - wenn Ihr also derartige Ideen habt, sind Eurer Kreativität nur die Virus-Grenzen gesetzt.... Nun denn, fände es toll wenn hier viele mitmachen! Ewige Blumenkraft, sva. [1] https://de.wikipedia.org/wiki/Fraktus [2] https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Maeck https://www.interzone-pictures.com/ besonders empfehlen möchte er diese Seite (für die ich auch gerne noch Anregungen und Tipps aufnehme): https://www.interzone-pictures.com/intelligent-interzone-internet/ [3] https://de.wikipedia.org/wiki/Decoder_(Film) [4] https://de.wikipedia.org/wiki/B-Movie:_Lust_%26_Sound_in_West-Berlin_1979%E2%80%931989 [5] https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Glaser [6] Es zählt fast alles, was kein "Kino-Center" ist, also sogenannte Programmkinos oder Arthouse-Kinos: In grossen Städten oftmals nur ein-zwei Sääle mit kleineren/künstlerischen Filmen, in kleineren Städten vermischt sich das oft, da spielt das Kino am Platze sowohl Nischenfilme als auch die grossen Blockbuster im gleichen Hause. </code>